Dauerhafte Haarentfernung

Wisst Ihr, dass eine Frau ihre Beine 11.500 mal im Leben rasiert und dafür fast 12.000 Euro ausgibt?

Das ist einfach unglaublich!

Dabei ist die Laser-Haarentfernung mit dem G-Max-Pro schneller und komfortabler als herkömmliche Haarentfernungsmethoden.

Mit  einer 80% dauerhafter Haarreduktion sind die Ergebnisse fantastisch!

Ihr könnt auf ständiges Rasieren, Zupfen, Epilieren oder Waxing verzichten. Und noch besser: wir erreichen auch helle Haare und können stark gebräunte oder dunkle Haut behandeln.

Wie soll das denn gehen?

Der Laser dringt dabei tief in die Haut ein und verödet die Haarfollikel. Diese sterben dann ab und es entstehen daraus keine neuen Haare mehr. Die Behandlung ist ziemlich schmerzarm, da durch eine Kontaktkühlung Sekunden vor der Behandlung die Haut auf 5 Grad heruntergekühlt wird. Man spürt den Laserstrahl nur als ein leichtes Piksen.

Die Behandlungsanzahl und Dauer hängen von verschiedenen Faktoren ab. Welche Haut- und Haarvariante Ihr habt, wie dicht der Haarwuchs ist und wo sich die störenden Haare befinden (z.B. Beine, Achseln, Intimbereich, Gesicht, Rücken und Brust bei Männern),

Es sind in jedem Fall mehrere  Behandlungen nötig mit einigen Wochen Pause. Der Grund ist, dass ein Haar nur verödet werden kann, wenn es sich gerade in der Wachstumsphase befindet. Das sind etwa 1/3 aller Haare. Die anderen “schlafen” noch und lassen sich vom Laser nicht stören.

Sind die Harre dann dauerhaft weg?

Langzeitstudien über mehrere Jahre belegen, dass die Wirkung des G-Max-Pro Lasers von langfristiger Dauer ist. Einmal verödete Haarfollikel produzieren keine Haare mehr.

Vor und nach der Laser-Behandlung solltet Ihr auf Sonnenbad oder Solarium für 2 Wochen verzichten.

Meldet Euch einfach! Wir haben eine Februar-Aktion mit 10% auf alle Laser-Epilationen!

Kennwort: Winter ade

Eure Monika Schatz